Lithium-Ionen-Akkus „Sammlung – Transport – Lagerung“

Lithium-Ionen-Akkus „Sammlung – Transport – Lagerung“

Datum/Zeit
Date(s) - Mittwoch, 15. September, 2021
14 - 17

Kategorien


Programm

Begrüßung
Dr. Hildebrand v. Hundt – Geschäftsstellenleiter WFZruhr eV, Lünen

 „Lithiumbatterien – Chancen und Herausforderungen
Dr. Julia Hobohm, Leiterin Changemanagement – Stiftung GRS Batterien, Hamburg

Brennpunkte:

„Kritische Punkte bei Sammlung, Transport und Lagerung: Erfahrungen und Ergebnisse aus empirischen Erhebungen“
Dr. Ralf Brüning, Geschäftsführer Dr. Brüning Engineering UG, Brake  

 „Wertstoffhof“ (fällt aus)
Florian Jahns, Leiter Wertstoffhof Entsorgung Herne AöR

„Haushaltsnahe Erfassung: Gelbe/r Sack/Tonne, Restabfall“
Marcell Wiese, Geschäftsführer LOBBE Entsorgung, Bestwig

„Herausforderungen und Lösungen im Umgang mit Lithium-Ionen-Batterien“
Thomas Mahler, Geschäftsführer LionCare GmbH, Kernen

„Sicherer Transport von E-Schrott“
Philip Dietz, Leiter Zwischenlager der Zentral-Deponie Kornharpen, USB Bochum GmbH

Teilnahmebedingungen:

  • kostenfrei für Mitglieder des WFZruhr
  • 95,- €/Person für externe Teilnehmer (zzgl. MwSt.)
  • Anmeldeschluss 10.09.2021: Bei einer schriftlichen Abmeldung bis zum 13.09.21 wird keine Gebühr erhoben; bei einer Abmeldung nach dem 13.09.21 wird Ihnen die Teilnahme-Gebühr (95,- € zzgl. MwSt.) berechnet. Im Verhinderungsfall ist die Anmeldung auf einen Stellvertreter übertragbar.

Anmeldung:
Anmeldung unbedingt erforderlich; bitte die persönlichen E-Mail-Adressen der Teilnehmer*innen angeben; nur so erhalten Sie – nach der Anmeldung – den Link und den Zugang zum Zoom-Webinar!

Verbindliche Anmeldung bitte bis zum 10.09.2021 an althoff (at) wfz-ruhr.de oder Fax-Nr. 0231 / 98 60-384 oder über das untenstehende Online-Anmeldeformular:

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.